Projekt Homepage

Konzept (Der Plan)
für unsere Musik Player- und Downloadplattform


für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Eltern, Erzieherinnen, Lehrerinnen Musikpädagogen und Musikdozenten

Von dem Verein Musikwerkstatt kreativ e. V.

Ziel

Das Ziel dieser Plattform ist es für jedes Kind und auch jedem anderen Menschen musikalische Kulturbildung erreichbar zu machen. Jedes Kind soll unabhängig von seinem sozialen und finanziellen Ressourcen die Chance haben sich musikalisch weiterzubilden um seine Musikalität weiterzubilden.

Unterziel 1:

Wir möchten Kinder direkt virtuell erreichen und ihnen Downloads, einen Musikplayer und Musik Wissen zur freien Nutzung anbieten.Screenshot vom Musik und Video Player

Unterziel 2:

Wir möchten all den Menschen, die die Musikalität von Kinder fördern, helfen diese Arbeit zu tun. Das sind z. B. Eltern, Erzieherinnen, Lehrerinnen Musikpädagogen und Musikdozenten.

Unterziel 3:

Wir möchten Musiker und Musikproduzenten fördern, die nicht reich sind aber kompetent und aktiv.

Zielgruppen:

  • Kinder
  • Musikpädagogen
  • ErzieherInnen
  • LehrerInnen

Motivation für diesen Plan

In der Musik triffst du auf viele Mythen und Falschwissen.  Sowohl „Nichtmusiker“ als auch „Musik Amateuren“ , „Musik Profis“, Berufsmusikern oder Musik Akademiker leben mit diesem Falschwissen oder großen Wissenslücken. Wir möchten Musikwissen anbieten, die die Wissenslücken schließen.

Inhalte

  • Musik als Mp3
  • Musik als Midi (für Produzenten und Songwriter)
  • Musiknoten
  • Songtexte/ Liedtexte
  • Vorlagen
  • Externe Verlinkungen zu Empfehlungen für Downloads, Information, Musikwissen und Homepages
  • Gemafrei Musik (Musik die du auch öffentlich verwenden darfst ohne eine Rechnung der Gema bezahlen zu müssen.)
  • Kostenlose Musik
  • Instrumentale (Musik ohne Gesang)
  • Beatz/ Beat (für Hiphop und Rap)
  • Software Empfehlung für Free oder und Open Source
  • Musikwissen: 1. Projekt: Was ist ein Ton?

Bereiche In Arbeit

Hauptbereich für alle-> Mp3s (Songs, lnstrumentale und Beatz zum rappen), Musiknoten, Externe Links, Midi, Songtexte

Bereiche -> Erstmal als Pilotprojekt

Einrichtungsbereiche (Bereiche speziell für z. B. Schulen und Kitas, die auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnitten sind.)

Bereiche in Plannung

  • Kinderbereich
  • Elternbereich
  • ErzieherInnenbereich
  • LehrerInnenbereich
  • MusiklehrerInnenBereich
  • InstrumentallehrerInnen Bereich
  • Mitgliederbereich ( für Mitglieder unseres Vereins)
  • Mitgliederbereich ( öffentlich)
  • Künstler- Musiker- und Produzenten Bereiche ( für Künstler, Musiker, Musikproduzenten, die dieses Portal mit ihrer Musik größer machen.)
  • Innovative Musikinstrumentenwerkstätte
  • Submusikkulturen
  • Veranstaltungen
  • Bremerhavenbereich oder Lokalbereich
  • Musik-PC-Spiele
  • Lokale Informationen (Bremerhaven) -> z.B. Instrumentalunterricht Angebote, Musikveranstaltung, wissenschaftliche Analysen zum Thema Musik und Rassismus

Charakter

Vielfalt  ->  vielfältige Musik, z. B. Tonhöhen, Skalen, Harmonien (Akkorde), Interpretationen Herkunft, Rhythmen, Instrumentale und Gesänge, Musiker und Produzenten)
Eine Auswahl für Kinder  (Keine Inhalte für Gewalt, Pornografie, Rassismus, Sexismus, Rechts-oder Linksextrimismus)

Kostenfrei (Wir möchten Bildung für alle zugänglich machen, auch für die die es sich nicht leisten können.)
Gemafrei (absolut Kostenfrei)

Übersichtliches Design nach den Regeln Dieter Rahms und mit dem Ziel eine sehr aussergeöhnliche barrierefreie Homepage zu schaffen.

Künstlern, Musikern und Musikproduzenten
Förderung von Künstlern, Musikern und Musikproduzenten
Förderung durch Künstlern, Musikern und Musikproduzenten
Kooperation mit Künstlern, Musikern und Musikproduzenten

Vereinen und Organisationen, die Musik fördern
Förderung von Vereinen und Organisationen, die Musik fördern
Förderung durch Vereinen und Organisationen, die Musik fördern
Kooperation mit Vereinen und Organisationen, die Musik fördern

Warum diese Downloadplattform? Es gibt doch schon so viele?

In unserer Gesellschaft ist musikalische Bildung eine Kostenfrage, dem wir entgegenwirken möchten. Wir möchten all das, was sich virtuell, finanziell, gemafrei, lizenzfrei und zeittechnisch realisieren lässt, auf der Downloadplattform als Download für jeden bereitstellen.

Warum bietet der Verein keine Musikschule mehr wie geplant an?

Bedingt auch durch die Corona Pandemie möchten wir erstmal virtuell im Internet dazu beitragen Musikbildung zu fördern. Die Offline Arbeit bleibt ein wichtiger Bestandteil verschieben wir auf die Zeit nach der Pandemie.